8 Möglichkeiten, Ihr Bunion zu pflegen, um eine Bunion-Operation zu vermeiden December 12 2017

Bis zu einem Ein Viertel aller Erwachsenen entwickelt Ballen, beginnend in jedem Alter. Viele Menschen nehmen Aspirin und versuchen, darunter zu leiden. Es gibt jedoch alternative Methoden, um Ihr Bunion zu pflegen.

Ballen können stressig sein, besonders wenn Sie einen Job haben, bei dem Sie den ganzen Tag auf den Beinen sind. Sie sind auch ein Hindernis für Ihre Gesundheit, wenn Sie sind ein begeisterter Läufer oder Kletterer.

Probieren Sie diese 8 Methoden aus, um Ihr Bunion ohne Operation zu pflegen.

1. Versuchen Sie es mit einem Eisbeutel

Wenn Sie zu lange auf Ihren Füßen stehen, werden Sie feststellen, dass sich Ihr Ballen wund und entzündet anfühlt. Um die Schwellung zu lindern und die Schmerzen zu lindern, sollten Sie einen Eisbeutel auftragen.

Die kalte Temperatur wird dazu beitragen, Ihre Nervenenden zu betäuben, die die Ursache Ihrer Schmerzen sind.

Wenn Sie keinen Eisbeutel in Ihrem Gefrierschrank haben, wickeln Sie etwas Crushed Ice in ein dünnes Tuch. Halten Sie es 10 Minuten lang gedrückt und nehmen Sie es dann 10 Minuten lang frei. Wiederholen Sie diesen Ein- und Ausschaltzyklus so oft wie nötig.

2. Massieren Sie den Bereich

Wenn Sie Probleme haben, die richtige Pflege für Ihr Bunion zu finden, massieren Sie den Bereich am Ende des Tages. Dies kann die Durchblutung dieses Teils Ihres Fußes verbessern und Ihre Symptome lindern.

Wenn Sie diesen Bereich regelmäßig massieren, können Sie feststellen, dass die Bunion mit der Zeit schrumpft. Dies hilft auch, indem es die Wahrscheinlichkeit verringert, dass Ihr Ballen Schwielen und schmerzhafte Hühneraugen entwickelt.

Wenn Sie etwas Öl herumliegen haben, versuchen Sie, ein wenig auf die Fläche aufzutragen. Verbringen Sie einige Male am Tag 10 Minuten und massieren Sie den Bereich so tief wie möglich. Wenn Sie Freunde haben, die Massagetherapeuten sind oder regelmäßig mit einer Masseuse arbeiten, fragen Sie um Rat.

Massagetherapeuten werden Ihnen sagen, dass die Vorteile darin bestehen, das Auftreten von Ballen zu verlangsamen und sie sogar ganz zu verhindern.

3. Arbeiten Sie es aus

Übungen können helfen, die Flexibilität Ihrer Zehen zu erhöhen. Die durch Ballen verursachte Knochendeformität kann durch bestimmte Fußübungen verhindert werden. Andernfalls könnten Sie operiert werden.

Eine Übung, die Sie ausprobieren können, während Sie sich nach der Arbeit ausruhen. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und greifen Sie mit der Handfläche nach der Fußsohle. Schnüren Sie die Finger Ihrer anderen Hand zwischen Ihren Zehen und beugen Sie sich nach oben.

Dehnen Sie sich jeden Tag 10 Minuten lang auf und ab, hin und her.

Eine andere Übung erfordert einen Golfball oder einen Tennisball. Setzen Sie sich mit dem Fuß auf den Ball auf Ihren Stuhl. Rollen Sie es unter dem Zeh herum, mit dem Sie Probleme haben. Wenn Sie sich in Ihrer Sohle angespannt fühlen, rollen Sie diese ebenfalls um den Ball.

Machen Sie diese Übung ungefähr 10 Minuten pro Tag, um sich um Ihr Bunion zu kümmern.

4. Verwenden Sie Bittersalz

Holen Sie sich auf dem Heimweg etwas Bittersalz im Laden. Aufgrund seines hohen Magnesiumspiegels hilft es, den pH-Wert des Körpers auszugleichen und Schmerzen und Entzündungen zu bekämpfen. Bittersalz ist auch ein bekanntes Mittel gegen Arthritis.

Holen Sie sich einen schönen breiten Eimer und füllen Sie ihn mit warmem Wasser. Fügen Sie eine Handvoll Bittersalz hinzu und rühren Sie die Mischung auf.

Machen Sie ein Fußbad und lassen Sie Ihre Füße so lange einweichen, bis das Wasser abgekühlt ist. Trocknen Sie Ihre Füße ab und fügen Sie dann etwas warmes Öl hinzu und massieren Sie Ihre Füße. Oliven- oder Kokosöl ist ideal für Ihre Haut.

5. Probieren Sie Kurkuma aus

Immer mehr ganzheitliche Behandlungen nutzen jetzt die Heilkraft der Kurkuma. Da es das zusammengesetzte Curcumin enthält, kann es helfen, Schmerzen zu lindern, wenn Sie sich um Ihr Ballen kümmern.

Dies ist eine Lösung, die topisch angewendet oder oral eingenommen werden kann.

Machen Sie eine Paste mit Öl und einer kleinen Menge Pulver. Reiben Sie es einige Male am Tag in den betroffenen Bereich. Verwenden Sie diese Behandlung etwa eine Woche lang und prüfen Sie, ob sie hilft.

Es gibt auch Kurkuma-Ergänzungen auf dem Markt. Sie kommen typischerweise in 400 mg Tabletten. Fragen Sie zuerst Ihren Arzt, wenn Sie andere Medikamente einnehmen.

Eine andere Möglichkeit ist, der Milch oder einem Glas Wasser Kurkuma hinzuzufügen. Zweimal täglich einen Teelöffel einrühren.

6. Kamille Behandlungen

Kamille ist als wirksame Pflanze für entzündungshemmende Behandlungen bekannt. Um Ihr Bunion zu pflegen, werden Sie feststellen, dass es die Bunion-Größe effektiv reduziert.

Kamillentee ist möglicherweise die einfachste und leckerste Art, Ihr Bunion zu behandeln. Nachdem Sie Ihren Tee eingeweicht haben, bewahren Sie den Teebeutel auf und drücken Sie ihn direkt auf Ihren Ballen. Sie werden einige Ergebnisse sehen, wenn Sie dies einige Male am Tag tun.

Wenn Sie in Ihrer örtlichen Drogerie eine Salbe finden, die Kamille enthält, versuchen Sie das. Wenden Sie es gemäß den Anweisungen auf dem Etikett oder beim Apotheker auf Ihr Bunion an.

Kamillenöl, das einer anderen Art von Tee oder Getränk zugesetzt wird, kann vor dem Schlafengehen eingenommen werden.

7. Mit Ringelblume massieren

Ringelblumenblätter oder Ringelblumen haben eine ähnliche entzündungshemmende Wirkung wie Kamille. Die Anwendung auf Ihre Füße, während Sie sich um Ihr Ballen kümmern, kann die Entwicklung von Hornhaut und Hühneraugen verhindern.

Die Blätter können von Hand zerkleinert werden, wobei der Extrakt dann auf den Ballen gerieben wird. Ansonsten verkaufen viele Kräuterkenner verschiedene Arten von Ringelblumensalben, die einige Male täglich angewendet werden können.

8. Hilfe mit Aspirin

Wie bei jeder anderen Art der Schmerzlinderung können Sie immer Aspirin einnehmen. Es gibt Alternativen, wenn Sie keine Pillen einnehmen möchten.

Einige Aspirine zerdrücken und in eine Wanne mit warmem Wasser geben. Nehmen Sie ein Fußbad, ähnlich wie bei Bittersalz. Nach einer Weile abtrocknen und ein- bis zweimal täglich mit warmem Öl einmassieren.

Einige Menschen haben empfindliche Haut. Achten Sie daher auf Reizungen, die nach dieser Art von Behandlung auftreten können.

Sorgen Sie für Ihren Ballen auf natürliche Weise

Wenn die Idee, nach einer Bunion-Operation Ausfallzeiten zu nehmen, für Sie nicht richtig ist, probieren Sie einige dieser alternativen Methoden aus. Die Pflege Ihres Ballen kann helfen, ohne Operation zu heilen.

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Bewegung Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden einschränkt, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Wenn Sie Fragen zu alternativen Methoden für die Ballenpflege haben,  Betrachten Sie a Bunion Ärmel heute.

Buy Bunion Sleeve