Zeichen, die Sie möglicherweise Bunion Entfernungschirurgie benötigen February 27 2018

Jeder Schritt, den Sie unternehmen, scheint dank Ihrer Bunion schmerzhafter zu sein als der letzte. Wenn Sie sich vor Schmerzen winden, denken Sie sich: "Muss ich den Rest meines Lebens so verbringen?" Glücklicherweise kann eine Ballenentfernungsoperation dazu führen, dass Sie dies nicht tun müssen.

Untersuchungen in Großbritannien zeigen, dass Ballen treten auf im mehr als ein Drittel der Bevölkerung, wobei Frauen häufiger darunter leiden. Sie können aufgrund von Familienanamnese, Plattfüßen oder sogar des Tragens eines zu schmalen Schuhs oder unbequemer Schuhe mit hohen Absätzen auftreten.

Wenn Sie unter Ballen leiden, sind Sie eindeutig nicht allein. Aber es ist nicht genau der Club, in dem Sie sein möchten. Wenn Sie alles versucht haben, um Ihre Ballen zu behandeln, und nichts funktioniert, könnte eine Operation Ihre einzige Option sein.

Hier finden Sie eine Übersicht über die Anzeichen, unter denen Sie möglicherweise eine Ballenentfernungsoperation benötigen.

Lass uns anfangen!

Was genau sind Ballen?

EIN Bunion ist eine Deformität wo Ihr großer Zeh zeigt und sich in Richtung Ihres zweiten Zehs bewegt. Das Gewebe, das das Gelenk an der Basis Ihres großen Zehs umgibt, kann aufgrund einer Vergrößerung des Gewebes oder des Knochens zart und geschwollen sein.

Ballen können das Gehen schmerzhaft machen. Darüber hinaus können Schuhe an Ihrem Ballen reiben und so zu Wunden, Schwielen, Blasen und Schmerzen führen.

Noch schwerwiegender ist die Gefahr einer Knochen- oder Hautinfektion, die Sie um Ihr Ballen herum bekommen können. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie an peripheren arteriellen Erkrankungen oder Diabetes leiden.

Große Ballen können nicht nur körperlich schmerzhaft sein, sondern auch emotional erschwerend. Wenn Sie sich aufgrund Ihrer Ballen nicht auf Sandalenwetter freuen, wirkt sich diese körperliche Deformität negativ auf Ihre Lebensqualität aus.

Fußprodukte funktionieren nicht

Woher wissen Sie, dass es Zeit ist, sich einer Ballenentfernungsoperation zu unterziehen? Wenn keine anderen konservativeren Behandlungen wirken.

Um Ihre Schmerzen zu lindern, verwenden Sie möglicherweise eine Vielzahl von Produkten, die speziell für Menschen mit Ballen entwickelt wurden. Diese reichen von Zehenstretchern über Orthesen bis hin zu Gelpolstern und sogar Zehenabstandshaltern.

Darüber hinaus haben Sie vielleicht nur breite Schuhe getragen. Aber am Ende des Tages haben Sie immer noch so große Schmerzen, dass es unerträglich ist, nach der Arbeit zu Ihrem Auto zu gehen.

Wenn diese Strategien nur wenig hilfreich sind und nur kurzfristige Schmerzlinderung bieten, reichen sie nicht aus. Sie benötigen eine langfristige Lösung, die in der Ballenentfernungsoperation zu finden ist.

Doppelte Meinungen

Idealerweise möchten Sie ein paar Meinungen - und nicht nur Ihre eigenen -, bevor Sie mit der Ballenentfernungsoperation fortfahren.

Wir empfehlen, professionelle Meinungen von mindestens zwei verschiedenen Ärzten einzuholen, wenn Sie über eine Bunion-Operation nachdenken. Zum Beispiel können ein Orthopäde und ein Podologe eine Operation für Sie empfehlen.

Warum ist zwei die magische Zahl? Weil die beiden Ärzte möglicherweise unterschiedliche Ansätze haben, wie die Operation in Ihrem Fall behandelt werden sollte.

Wenn Sie zwei Möglichkeiten haben, können Sie den Ansatz wählen, mit dem Sie sich am wohlsten fühlen - und den, der die beste Prognose zu haben scheint. Schließlich wollen Sie in Zukunft keine Wiederholung der Bunion mehr.

Schmerz auch ohne Bewegung

Ein weiterer Indikator, den Sie möglicherweise operieren müssen? Ihr Fuß schmerzt, auch wenn Sie ihn nicht bewegen - zum Beispiel während Sie schlafen (oder zumindest versuchen).

Ständige Schmerzen sind besonders dann ein verräterisches Zeichen, wenn Sie nicht viel Zeit mit Ihren Füßen verbringen. Zum Beispiel können Sie einen Schreibtischjob erledigen. In diesem Fall sollten Ihre Füße auf keinen Fall so weh tun, wie es ist.

Gehen tut weh

Fühlen Sie nach dem Gehen stechende Schmerzen in Ihrem Fuß? Dies ist ein wichtiges Zeichen dafür, dass Sie operiert werden müssen, da etwas so Einfaches wie Gehen nicht so viel Schmerz verursachen sollte.

Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie Schuhe mit viel Platz für Ihre Zehen sowie Stützen und Polster in Ihren Schuhen tragen, um Komfort und Schutz zu gewährleisten. Natürlich funktioniert nichts anderes.

Ausruhen ist nicht hilfreich

Um eine Operation zu vermeiden, können Sie stattdessen einen Kortisonschuss in Ihrem Bunion in Betracht ziehen. Obwohl dies bei Schwellungen helfen kann, ist es nur ein Pflaster.

Wenn Sie einige Wochen später erneut Schmerzen haben, ist es Zeit für eine langfristigere Lösung. Keine kurzfristigen Korrekturen mehr.

Was ist eine Bunion-Entfernungschirurgie?

Diese Frage hat eine komplexe Antwort, da es mehr als 100 Arten von Operationen für Menschen mit Ballen gibt. Es gibt keinen einheitlichen Ansatz für die Bunion-Operation, da Ihre Behandlung an Ihren Zustand angepasst werden muss.

Eine Möglichkeit besteht darin, dass Ihr Chirurg den prall gefüllten Teil Ihres Fußes entfernt. Dies ist als Bunionektomie oder Exostektomie bekannt. Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass der Chirurg Knochen aus der Spitze Ihres ersten Mittelfußknochens herausnimmt. Dann kann er oder sie Ihre Mittelfußknochen und Ihren großen Zeh umformen.

Funktioniert die Chirurgie?

Die Wirksamkeit der Operation hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, einschließlich der Schwere Ihrer Bunion, der Version der Operation, die Sie durchgeführt haben, und der Erfahrung Ihres Arztes.

Beachten Sie, dass es eine Chance gibt, dass Ihr Bunion zurückkommt. Andere potenzielle Herausforderungen, denen Sie nach der Operation gegenüberstehen können, sind ein weniger flexibler, steiferer Zeh sowie eine gewisse Schwellung.

Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass sich der große Zeh, an dem operiert wurde, jetzt nach oben oder außen biegt. Seien Sie auch nicht überrascht, wenn Sie aufgrund von Schäden an Ihren Nerven ein Brennen, Taubheitsgefühl oder Kribbeln im Zeh spüren.

Darüber hinaus hat das, was Sie von einer Operation erwarten, einen großen Einfluss darauf, ob Sie sich am Ende erfolgreich fühlen. Hoffen Sie, dass die Operation das Erscheinungsbild Ihres Fußes verbessert? Wenn ja, können Sie sehr enttäuscht sein.

Wie wir helfen können

Hat Ihr Ballen Ihr Leben übernommen, aber Sie sind noch nicht bereit, den Operationsweg einzuschlagen? Wir bieten eine einzigartige Bunion Ärmel Das ist perfekt für diejenigen, die unter mittelschweren oder milden Ballen leiden.

Buy Bunion Sleeve